Automatisierte Cybersecurity Audits

Seit Jah­ren sieht sich die Wirt­schaft einer wach­sen­den Zahl an Cyber-Angrif­fen aus­ge­setzt. Teils als pri­mä­res Ziel oder als Teil einer Lie­fer­ket­te von Groß­un­ter­neh­men. Damit steigt folg­lich für Unter­neh­men der Bedarf an Secu­ri­ty-Maß­nah­men, die Ihr Unter­neh­men effek­tiv vor Angrif­fen schützen. 

Meist stel­len sich 3 haupt­säch­li­che Pro­ble­me für Unternehmen.

Per­so­nal

Seit Jah­ren lässt sich Fach­kräf­te­man­gel erken­nen und die Aus­wir­kun­gen füh­ren dazu, dass es spe­zi­ell an Exper­ten im Cyber­se­cu­ri­ty-Bereich mangelt.

Zeit

Auf­grund des Per­so­nal­man­gels wer­den Pro­ble­me oft­mals nur noch akut ange­gan­gen. Das führt dazu, dass die Ana­ly­se und Aus­wer­tung der Ergeb­nis­se im Secui­ty-Bereich als unver­hält­nis­mä­ßig ein­ge­stuft werden.

Argu­men­te für die neue Investition

War­um soll­ten Sie eine wei­te­re Inves­ti­ti­on in die IT-Secu­ri­ty täti­gen, wenn kein aku­tes Pro­blem erkenn­bar ist? Secu­ri­ty Solu­ti­ons sind meis­tens mit hohem Kos­ten­auf­wand verbunden.

Ist Ihre IT-Infrastruktur sicher?

Trotz oder gera­de auf­grund der zuvor genann­ten Pro­ble­me soll­ten Sie sich fol­gen­de Fra­gen stellen

Kann Ihr Unter­neh­men gehackt werden?

Wie sicher ist Ihre Infrastruktur?

Bie­tet mir Anti­vi­rus und Fire­wall wirk­lich aus­rei­chen­den Schutz?

Ist Cyber­se­cu­ri­ty mit viel Auf­wand und hohen Kos­ten verbunden?

Die Lösung

Wir bieten Ihnen eine kostengünstige und vollautomatisierte Sicherheitslösung, die

1

Ihre IT-Infra­struk­tur hin­sicht­lich der Sicher­heit bewertet

2

Ihnen eine bild­li­che und leicht Ver­ständ­li­che Bewer­tung bereitstellt

3

Ihnen Pro­duk­te nach Prio­ri­tät vor­schlägt und dar­stellt in wel­cher Wei­se die­se zur Ver­bes­se­rung beitragen

SECURITY IST KEIN PRIVILEG

Funktionen im Detail

Bei der Erstel­lung eines Audits kann Ihre gesam­te, extern erreich­ba­re, Infra­struk­tur und E‑Mail-Adres­sen, auto­ma­ti­siert iden­ti­fi­zie­ren und auf Sicher­heits­lü­cken überprüfen. 

Nach dem Start des Checks kön­nen Sie sich ent­spannt zurück­leh­nen und auf die Bewer­tung war­ten. Je nach Grö­ße der Umge­bung kann dies eine Wei­le dau­ern. In die­ser Zeit wer­den unter­schied­li­che Modu­le (Schwach­stel­len­scan­ner und Lösun­gen zur Erken­nung der Ver­öf­fent­li­chung von Benut­zer­da­ten) aus­ge­führt, wel­che Ihre Infra­struk­tur auf Sicher­heits­lü­cken überprüft. 

Anschlie­ßend erhal­ten Sie einen Bericht, in dem der Sicher­heits­zu­stand auf ein­fa­che Art und Wei­se visu­ell dar­ge­stellt wird. Durch eine Vor­prio­ri­sie­rung wer­den Ihnen Maß­nah­men vor­ge­schla­gen und kön­nen anschlie­ßend in einem Reno­vie­rungs­plan geplant werden.

Bereitstellung der Infrastruktur

Unser selbst­auf­er­leg­tes Ziel ist es, IT-Secu­ri­ty für alle ein­fach und kos­ten­güns­tig zugäng­lich zu machen.
Um dies zu gewähr­leis­ten, hos­ten wir unse­re Umge­bung in einer hoch­ver­füg­ba­ren und siche­ren Cloud in Deutsch­land. Das Rechen­zen­trum ist sowohl phy­sisch als auch digi­tal abge­si­chert und nach den gän­gi­gen IT-Stan­dards (ISO 27001, ISO 27017, ISO 27018, uvm.) zertifiziert.

LinkedIn
Facebook
Instagram
Newsletter