Er hat seine Ausbildung zum Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann erfolgreich abgeschlossen. Was uns besonders freut ist, dass er unserem Team auch zukünftig erhalten bleibt und uns weiterhin unterstützt! Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit!
19''-Technik dient zur Sortierung und übersichtlichen Ordnung sowohl passiver als auch aktiver Netzwerkkomponenten. Vielleicht stellt sich so manch einer die Frage nach der Notwendigkeit eines Netzwerkschrankes. Kann man die Netzwerkkomponenten nicht auch ohne den entsprechenden Schrank verstauen?
Da sind es schon 15 Jahre. Wie schnell die Zeit vergeht. Heute feiern wir einen besonderen Tag! René Geppert feiert heute sein 15-jähriges Jubiläum bei uns im Unternehmen.
Nach dem Live ist vor dem Live. Am 01.02.2023 starten wir das 2. LinkedIn Live Audio. Michael Kornmann von der QS Kornmann und René Geppert von ServeCom sprechen über das Thema "SPAM und E-Mail Verschlüsselung".
Monitoring im IT-Bereich ist ein wichtiger Bestandteil der IT-Infrastruktur eines Unternehmens. Es dient dazu, den Betrieb der IT-Systeme und -Dienste sicherzustellen und eventuelle Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben. Dazu gehören beispielsweise die Überwachung von Server-Leistungsdaten, Netzwerkverkehr, Sicherheitsvorfällen und der Verfügbarkeit von Diensten.
Ransomware ist eine oft Unterschätzte Gefahr, die zu hohen Schäden führen kann. In den letzten Jahren hat sich die Bedrohungslage durch Schadsoftware erheblich verschärft. Um an ihre Daten zu kommen, arbeiten Organisationen von Cyber-Kriminellen sehr kreativ, professionell und besitzen sogar eigene „Kundenservices“ oder „Hotlines“.
Wie angekündigt werden wir neue Wege im Bereich Social Media beschreiten. Ab kommenden Mittwoch sind wir alle 2 Wochen bei LinkedIn Live Audio zu hören. Wir sprechen dort mit unserem Partner der QS Kornmann über ausgewählte Themen und beantworten Ihre Fragen live.
Wir sind zurück auf unseren Social Media Kanälen und wünschen einen erfolgreichen Start ins neue Jahr! Auch wenn es zeitlich nicht alle Kollegen aufs Bild geschafft haben und das Wetter auch nicht wirklich mitspielt, möchten wir uns hiermit zurückmelden.
LinkedIn
Facebook
Instagram
Newsletter